Wie will ich leben und vor allen Dingen mit wem?

 Eingestellt: M. Ramke-

 

Beim  gestrigem Wohnschul -Treffen standen viele spannende Fragen im Raum.

In unserer Gruppe ist die Frage aufgetaucht, wie finde ich die Menschen, die zu mir und zu meiner Idee, meinen Vorstellungen und meinen Bedürfnissen passen?

Hierzu möchte ich auf die Webseite eines jungen Startup Unternehmens  aufmerksam machen.

 

https://www.bring-together.de/de

 

Auszug aus der Webseite:

Wir glauben, dass Gemeinschaften die einzige zukunftsfähige Lebensform ist, weil ein nachhaltiges, verbindliches und verantwortungsbewusstes Leben nur in Gemeinschaft möglich ist.

 

Du willst Dein Leben ändern oder befindest Dich in einer Umbruchphase und stellst Dir die Frage »wie will ich leben und vor allem mit wem?« Du suchst Menschen, mit denen Du Deinen Alltag teilen kannst und Dich zugehörig fühlst?

 

Du sehnst Dich nach mehr Unterstützung in allen Lebenslagen oder Du suchst Deine Wahlfamilie mit der Du nach dem Nachhaltigkeitsprinzip lebst? Dann bist Du bei uns genau richtig! Unsere Plattform ist für Menschen, die das Wohnen und Leben in Gemeinschaft revolutionieren wollen. 

...

 

Die bring-together  Webseiten  befindet sich noch im Aufbau. Die Matching - Funktion ist leider noch nicht online.

Dies ist m. W. die erste Plattform ist, die  -vermutlich  in Anlehnung an Partnerschaftsplattformen- eine Matching-Funktion zur Verfügung stellen will,  die einen ersten Abgleich der  "Bedürfnisse" ermöglichen soll.

 

 

Auf den  Erfahrung der bestehenden Gemeinschaften aufbauend,  steht nicht das Gebäude und seine Funktionen,  sondern auch der "komplexe Mensch mit seinen Bedürfnissen" im Fokus der Betrachtung. 

Ein spannendes und sicher nicht sehr einfaches Unterfangen.

 

 

Vielleicht  findest du  auch über Karl-Heinz Meyer  die eine oder andere Antwort. 

Vielleicht sogar die zu dir "passende Gemeinschaft".

http://www.gemeinschaften.de/

 

Auszug aus der Webseite:

Seit 1980 sind wir im deutschsprachigen Raum der älteste & vielfältigste Knotenpunkt zwischen Gemeinschaften aller Art, Gründungsinitiativen und Suchenden:

Beratung zu allen Themen der Gemeinschaftssuche /-gründung: 

Visionssuche, Immobilien, Entscheidungsfindung, Konfliktlösung bei der alle gewinnen, Gemeinwohlökonomie, Rechtsform, Selbstversorgung & Permakultur, Partnerschaft & Freie Liebe mit Herzverbindung, Kinder & Freilernen statt Schulzwang auch in Deutschland möglich, Gesundheit & Heilung (Solidarnetzwerk statt Krankenkasse)... Wie die letzten beiden Punkte zeigen, gibt es zu allen Problemen auch Lösungen...

 

Adressvermittlung aller Arten von Gemeinschaften: 

20000 Adressen In-/Ausland; klein/groß; Stadt/Land; sortiert nach über 200 Stichworten, z.B.: ökologisch, christlich, spirituell, Alt & Jung, behindertengerecht, funkarm...  (unverbindlich Fragebogen anfordern.

 ...

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0