Mehr Nachbarschaft leben: Suchen – Finden – Tauschen – kennen lernen…

In ganz Europa werden am 25. Mai 2018 Menschen in ihrer Nachbarschaft gemeinsam feiern. Schon zum 18. Mal kommen sie am Europäischen Nachbarschaftstag zusammen.

 

 

Will gerne den Tag der Nachbarschaft nutzen, und auf die nachfolgende Internet-Plattform hinzuweisen.

www.nebenan.de 

 

Die Plattform, über die ich Zeit, Dinge und Fähigkeiten Teilen kann. Teilen und Tauschen.  Für mich, als ein Kind vom Lande, war Tauschen und Teilen immer eine Selbstverständlichkeit.  Nun bin ich neugierig, wie sich die "Tauschen und Teilen Kultur" weiter entwickelt. 

Eine Internetplattform scheint mir, neben anderen Möglichkeiten der persönlichen Begegnun-gen, eine zeitgemäße Ergänzung . 

Ich bin beim Ausfüllen der Seiten ein wenig nachdenklich geworden.  Nach den spontanen Einträgen, wurde klar, für einige "Talente" fehlen noch die passenden Worte.  Ok, denke ich, so ist das nun  mal,  jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt.  Also, starte ich zunächst mit den mir nahe liegenden "Dingen."

Die Registrierung und das Ausfüllen der „Suche-Finde“ Abfragen war gut zu Händeln.  

Eine Verifizierung der Eingabedaten findet statt.  Dafür habe ich die Wartezeit bis zur Freischaltung gerne in Kauf genommen.

 

Ein Netzwerk lebt natürlich von denen, die Mitmachen.  Vielleicht registrierst auch du dich, und stellst dich, deine Zeit und/oder Angebote zur Verfügung. 

Auch, weil du eventuell eine Personen bist, die meine Interessen teilt oder eines meiner Ange-bote wahrnehmen möchte?

Wäre doch schön, wenn wir uns nicht verpassen.

 

Viel Freude beim Suchen, Finden und Tauschen.

Marlies

Kommentar schreiben

Kommentare: 0