Können WIR von miteinander-wohnen-Düsseldorf-lernen?

 

Nachfolgend ein  Auszug zur Philosophie des Düsseldorfer Vereins : http://www.miteinander-wohnen.eu/philosophie/

 

Anfang 2007 gründeten die Visionäre der ersten Stunde einen Verein. Seither sind wir akzeptierte Verhandlungspartner bei Verwaltung, Wohnungswirtschaft oder Politik. Die VereinsgründerInnen planten ein gemischt finanziertes Miet-Wohnprojekt, in einem Wohnviertel mit guter Infrastruktur in Düsseldorf. Es sollte eine gute Verkehrsanbindung geben, mit vielfältigen Einkaufmöglichkeiten, Ärzten, Kultur und Grünanlagen in der Nähe.

Aus den Träumen, Vorstellungen und Ideen wurde im Frühjahr 2010 zum ersten Mal Realität. 26 Menschen zwischen 55 und 75 Jahren bezogen ihr neues Domizil in Düsseldorf-Gerresheim.

Außerdem gibt es eine Gruppe, die hoffentlich bald ihr Domizil im Linksrheinischen beziehen kann.

...

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0