Beratung - Infos - Kompetenznetzwerke

Was sind die Besonderheiten von Genossenschaftswohnungen? Zwei wesentliche Merkmale unterscheiden die Genossenschaftswohnung von einer normalen Mietwohnung. Wie bei dem genossenschaftlichen Prinzip üblich, müssen die Genossen mindestens einen Anteil kaufen – teilweise schon, um auf die Warteliste zu kommen. Die Kosten dafür betragen in der Regel einige Hundert Euro. Meist bleibt es jedoch nicht bei einem Anteil, sondern die Interessierten müssen mehrere Anteile zeichnen, wodurch sie zum...
Neue Wohnformen wie Senioren- oder Pflege-Wohngemeinschaften bieten die Möglichkeit, zusammen mit Frauen und Männern in derselben Lebenssituation zu leben und Unterstützung zu erhalten – ohne auf Privatsphäre und Eigenständigkeit zu verzichten. Für die Gründung von ambulant betreuten Wohngruppen, sogenannten Pflege-WGs, sieht die Pflegeversicherung eine Anschubfinanzierung vor, die es seit 2017 auch für Pflegebedürftige im neuen Pflegegrad 1 gibt. Dies und mehr unter:...
Die Wohnung hat Mängel – Ihre Betriebskostenabrechnung ist fehlerhaft – Sie haben eine ungerechtfertigte Mieterhöhung bekommen? Dieses Handbuch schaft Klarheit: Sie erfahren unter anderem, wann Sie als Mieter die Miete mindern können, wie eine ordnungsgemäße Abrechnung aussehen sollte und an welche Vorgaben Vermieter bei einer Mieterhöhung gebunden sind. Mit den passenden Vertragsformularen und zahlreichen Checklisten haben Sie eine sichere Grundlage für Ihre Verhandlungen mit dem...
„Viele Menschen haben den Wunsch, im Alter möglichst selbstbestimmt zu leben und in einer häuslichen Umgebung zu bleiben“, sagt Gabriele Thomaßen, Pflegeexpertin bei der Deutschen Krankenversicherung (DKV). Deshalb liegen alternative Seniorenwohnprojekte derzeit voll im Trend. Die Wohngemeinschaft (WG) als Mikrokosmos für Studenten? Das war einmal. Wohngemeinschaften werden jetzt auch bei älteren Menschen immer beliebter. Laut einer aktuellen Umfrage des Portals ImmobilienScout24 ist...
Foto: Pixabay Niemand muss im Alter einsam sein heißt es auf der Webseite des Portals https://www.senioren-wg-finden.de/ Nachfolgender Inhalt wurde der o.g. Webseite entnommen: https://www.senioren-wg-finden.de/ratgeber/was-erwartet-mich-in-einer-senioren-wohngemeinschaft/ Die Pflegeversicherung zahlt jedem Bewohner bis zu 4.000 Euro bei der Gründung einer solchen Wohngemein-schaft, jedoch ist der Betrag auf 16.000 Euro pro Gruppe gedeckelt. Diese finanzielle Hilfeleistung ist für den...
Auszug aus der Webseite der Stiftung TRIAS. Auf www.Neue-Wohnformen.de finden Sie Wohnprojekte, die von den Trägern der Freien Wohlfahrtspflege (Kirchen, AWO, Johanniter..) und privaten Investoren gegründet wurden. Daneben Wohnresidenzen, Heime und gewerbliche Anbieter von Dienstleistungen rund um dieses Thema. Hier finden Sie selbst organisierte gemeinschaftliche Wohnprojekte, in aller Regel mit einem ideellen Anspruch. Dazu Baugruppen und –gemeinschaften. Das sind Gruppen die als...
Bild Pixabay Leben und Wohnen für alle Lebensalter, 2009, download unter www.bmfsfj.de Broschüre vom Bundesministerium für Familien, Senioren, Frauen und Jugend: Der Ratgeber "Leben und Wohnen für alle Lebensalter - bedarfsgerecht, barrierefrei, selbstbestimmt" setzt an den konkreten Wünschen, Bedürfnissen und Erwartungen der Menschen an. Er gibt mit zahlreichen Praxisbeispielen, Checklisten und weiteren Fundstellen Tipps und Hinweise, wie ein selbständiges Leben und Wohnen im Alter...
Ein Link Hinweis von Gotthilf Kaus Auf der Lernplattform https://www.oncampus.de/weiterbildung/moocs/dorf-mooc findest du einen kostenfreier Online Kurs. https://www.oncampus.de/weiterbildung/moocs/dorf-mooc Zum Thema Lern-Ziele heißt es dort zum Beispiel: Ihren Ort in Bezug auf die Wohnsituation für Ältere bewerten können, innovative Projekte kennen lernen und eigene Vorstellungen für sich persönlich und/oder Ihren Ort entwickeln. ... Du erfährst wie kulturelle Teilhabe schon jetzt in...
Info von Gotthilf Kaus WOHN:SINN - Ein neues Portal für inklusives Wohnen https://wohnsinn.org/ Diese und weitere Infos von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren Organisationen unter: http://www.bagso.de/zentraler-speicherordner/newsletter/2018/ausgabe-13-26-juli-2018.html In der Wohngemeinschafts-Börse auf der Website von WOHN:SINN - Bündnis für inklusives Wohnen finden Menschen mit und ohne Behinderung zueinander. Neben der WG-Börse für alle, die inklusiv wohnen wollen, gibt es...
Info von Gotthilf Kaus (Seniorenbeirat in Moers) Das Niedersachsenbüro http://www.neues-wohnen-nds.de/wohnberatung/ hat mit Förderung des Niedersächsischen Sozialministeriums u. a. auch zwei Filme zur Wohnberatung gedreht. Die Botschaft: "Von einer barrierefreien Umgebung profitieren alle - alte und junge Menschen, Menschen mit und ohne Behinderung." Animatiosfilm unter: https://www.youtube.com/watch?v=3KXZHkexLZo&feature=youtu.be Ein zehnminütigen Film zur Wohnberatung in Niedersachsen...

Mehr anzeigen